Willkommen auf der Website der Gemeinde Baar



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken
 
Baar Live / QuickLinks / Service

Programm

Druck Version

Bibliothek in der Rathus-Schüür - Evelyne Binsack - Grenzgängerin

2. Apr. 2019
20.15 Uhr

Ort:
Rathus-Schüür
6340 Baar
Preis:
Fr. 10.00
Organisator:
Fabia Patocchi
Kontakt:
Bibliothek
E-Mail:
bibliothek@baar.ch


Ein Leben für drei Pole

Evelyne Binsack ist die erste Schweizerin, die - im Jahr 2001 - auf dem höchsten Punkt unseres Planeten, dem Mount Everest, stand. Schon damals war ihr klar, dass sie auch den südlichsten Punkt der Welt erreichen wollte. Fünf Jahre später machte sie sich auf, die 25‘000 Kilometer, die zwischen ihrer Haustür und dem Südpol liegen, mit dem Fahrrad, zu Fuss, auf Skiern und mit Schlitten zu überwinden. Dabei durchquerte sie in 484 Tagen 16 Länder. Fast zehn Jahre später folgte der dritte Streich, der nördlichste Punkt unserer Erde. Die charismatische Extrem-Bergsteigerin erreichte den Nordpol nach elf Monaten Planungsphase und 105 Tagen Expedition am 12. April 2017, kurz vor ihrem fünfzigsten Geburtstag.
Sie brauchte Mut, Durchhaltevermögen, Willenskraft und höchste Motivation, um sich ihren Traum zu erfüllen.
Erleben Sie Evelyne Binsack LIVE in der Rathus-Schüür in Baar. Sie erzählt sehr lebendig und mitreissend aus ih-rem Buch und präsentiert dazu impo-santes Bildmaterial.