Willkommen auf der Website der Gemeinde Baar



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
 
Baar Live / QuickLinks / Service

Dienstleistungen

Druck VersionPDF

Hundesteuer

Zuständiges Departement: Finanzen / Wirtschaft
Zuständig: Bucher, Michèle

Registrierung von Hunden

Hunde müssen von einer Tierärztin/ einem Tierarzt mit einem Mikrochip dauerhaft gekennzeichnet werden. Der Hundehalter bzw. die Hundehalterin ist selber dafür verantwortlich, dass der Hund in der Datenbank AMICUS korrekt registriert ist sowie Adressänderungen, Halterwechsel oder der Tod des Tieres innert 10 Tagen im Internetportal von AMICUS geändert werden. Sämtliche Gebühren für eine ordnungsgemässe Registrierung übernimmt der Hundehalter bzw. die Hundehalterin.

  • Sie sind bereits Hundehalter - Was ist neu für Sie?
  • Sie sind neu Hundehalter - Was müssen Sie tun?

Der unten verlinkte Flyer (pdf) beantwortet Ihnen die wichtigsten Fragen.


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den AMICUS-Helpdesk:
Identitas AG
Stauffacherstrasse 130A
3014 Bern
Tel. 0848 777 100
info@amicus.ch
www.amicus.ch

 

 


Hundesteuer

Jeder Hundehalter bzw. jede Hundehalterin muss jährlich eine Hundesteuer entrichten. Diese wird per Stichtag von der Abteilung Finanzen/Wirtschaft in Rechnung gestellt. (Es erfolgen keine Rückerstattungen/Nachzahlungen)

Die Hundesteuer beträgt

  •  CHF 120.00 für jeden kontrollpflichtigen Hund
  •  CHF 40.00 für Wachhunde auf Landwirtschaftsbetrieben

Ausgebildete Dienst-/Schutzhunde sind von der Hundesteuer befreit.

Weitere Angaben entnehmen Sie unserem Hundereglement (siehe Dokumente).


Dokumente Hundereglement Baar (pdf, 64.2 kB)
Amicus Flyer_DE (pdf, 310.2 kB)

zur Übersicht