Sprunglinks

Kopfzeile

Willkommen in der Einwohnergemeinde Baar
close

Kontakt

Schalteröffnungszeiten
  • Mo: 08.00 - 11.45 Uhr, 13.30 - 18.00 Uhr
  • Di-Fr: 08.00 - 11.45 Uhr, 13.30 - 17.00 Uhr

Gemeinde Baar
Rathausstrasse 6
6341 Baar

Anfahrtsweg/Map

Inhalt

Malwettbewerb

Die Fachstelle Kind und Jugend organisiert einen Malwettbewerb für das Toilettenhäuschen auf der Spielinsel Sternmatt.

 

 

Der Spielplatz beim Schulhaus Sternmatt 1 präsentiert sich seit der Neugestaltung im Rahmen des Projekts Hopp-la von seiner schönsten Seite. Das schmucklose Toilettenhäuschen hingegen will nicht so recht in die Spielinsel passen. Zwar ist der Condecta-Container mit Holz eingefasst. Nun soll die Fassade mit Bildern bunter gestaltet und verschönert werden. Dafür organisiert die Fachstelle Kind und Jugend einen Malwettbewerb. Dieser Wettbewerb ist ein Element des Hopp-la Projekts der Gemeinde Baar und soll Generationen verbinden.

Auf dem Toilettenhäuschen sollen mehrere Bilderrahmen der Grösse A2 (420 x 594 mm) angebracht werden, die von den Wettbewerbsteilnehmerinnen und -teilnehmern frei gestaltet werden können. Es gelten die folgenden Regeln: 


Wann findet der Wettbewerb statt?

Die Teilnahme ist vom 2. Juli 2022 bis 15. August 2022 möglich.

 

Wie mache ich mit?

Zeichne auf ein Papier mit dem Format A3 deine Ideen auf und gib dieses Blatt entweder persönlich im Gemeindebüro (Rathausstrasse 6) ab oder scanne es ein/fotografiere es und schicke die Datei per E-Mail an mal.wettbewerb@baar.ch.

 

Wer darf am Malwettbewerb mitmachen?

Alle, die Freude am Gestalten und Zeichnen haben. Bedingung zur Teilnahme ist, dass mindestens zwei Generationen zusammen eine Idee ausarbeiten und eingeben. Zum Beispiel: Grossvater mit Enkelin oder Mutter mit Sohn usw.

 

Vorgaben

Es dürfen keine Worte oder Sätze zu lesen sein.

 

Motto

Die eingereichten Ideen/Bilder sollen das Thema «Spiel» zeigen. Das Motto unseres Wettbewerbs lautet: Male was oder wie ihr gerne spielt!

 

Wer gewinnt?

Alle Ideen werden online aufgeschaltet. In einer Online-Abstimmung werden die schönsten Bilder bestimmt. Die Bilder, die am meisten Stimmen erhalten haben, werden am Toilettenhäuschen aufgehängt.
 

Zugehörige Objekte