Willkommen auf der Website der Gemeinde Baar



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
 
Baar Live / QuickLinks / Service

FAQ

Druck VersionPDF
Gibt es Musikschul-Unterricht für Erwachsene ?Nach oben
Ja, für Gesang und alle angebotenen Instrumente [Musikschule]
Wann kann ich einen Termin für meine Hochzeit reservieren ?Nach oben
Frühestens 1 Jahr im Voraus kann ein Termin reserviert werden. [Zivilstandsamt Kreis Baar]
Was muss ich tun, wenn ich heiraten will ?Nach oben
Nehmen Sie mit dem Zivilstandsamt Ihres Wohnortes Kontakt auf. [Zivilstandsamt Kreis Baar]
Was muss ich zur Unterschriftsbeglaubigung mitbringen ?Nach oben
Das zu unterzeichnende Dokument sowie einen gültigen Legitimationsausweis (Reisepass, Identitätskarte, Ausländerausweis). Führerschein gilt nicht als Ausweis. [Notariat]
Was passiert mit den Urnen, wenn das Grabmal aufgehoben wird ?Nach oben
Die Urnen bleiben bei Urnengräbern im Boden, bei Nischengräbern wird die Asche im Gemeinschaftsgrab beigesetzt. [Friedhof]
Wer erteilt die Grabmalbewilligung ?Nach oben
Die Friedhofsverwaltung der Einwohnergemeinde Baar, Tel. 041 769 05 20. [Jacqueline Tong Bircher]
Wer ist zuständig für Veräusserungen von Grundstücken in der Gemeinde Baar ?Nach oben
Der Notar der Einwohnergemeinde Baar, welcher Ihnen unter der Telefonnummer 041 769 01 17 für weitere Auskünfte zur Verfügung steht. [Notariat]
Wie hoch ist der Steuerfuss in der Gemeinde Baar ?Nach oben
Wie komme ich in den Genuss von Energieförderbeiträgen ?Nach oben
Die Richtlinien zur Förderung der rationellen Energienutzung und erneuerbarer Energieträger können Sie hier Link herunterladen. [Mirjam Halter]
Wo bekomme ich einen Betreibungsregisterauszug ?Nach oben
Ein Betreibungsregisterauszug kann auf dem Betreibungsamt Baar mit einem Ausweis und gegen Bezahlung von CHF 17.00 ohne Vorbestellung während den Bürozeiten abgeholt werden.
Wo bekomme ich einen Geburtsschein ?Nach oben
Beim Zivilstandsamt Ihres Geburtsortes. [Zivilstandsamt Kreis Baar]
Wo erhalte ich die Anmeldeunterlagen für die Musikschule ?Nach oben
Entweder im Sekretariat Musikschule, Telefon 041 769 03 41 oder als Download im Online-Schalter. [Musikschule]
Wo erhalte ich die Betreibungsformulare ?Nach oben
Die Betreibungsformulare sind auf jedem Betreibungsamt erhältlich oder können im Online-Schalter heruntergeladen werden.
Wo erhalte ich eine Energieberatung ?Nach oben
Durch Vermittlung der "Energiestadt" Baar ist die erste Beratung beim energienetz-zug gratis [Herb Müller]
Wo finde ich das Register der Datensammlungen?Nach oben
Das "Register der Datensammlungen" finden Sie unter folgendem Link. [Manuela Oswald]
Wo findet der Unterricht der Musikschule statt ?Nach oben
Die Grundschule findet in allen Schulhäusern, der Instrumentalunterricht in der Musikschule Dorfmatt und in der Schule Allenwinden statt. [Musikschule]
Wo kann ich eine Fristerstreckung der Steuererklärung einreichen ?Nach oben
Mit dem bereits vorgedruckten Formular in der Wegleitung (letzte Seite) direkt an die Kant. Steuerverwaltung Zug oder online über diesen Link
Wo kann ich einen Erbenbescheinigung bestellen ?Nach oben
Eine Erbenbescheinigung kann Ihnen das Erbschaftsamt Baar auf Wunsch ausstellen. [Erbschaftsamt]
Wo kann ich mein Testament oder den Erbvertrag hinterlegen ?Nach oben
Gegen eine einmalige Gebühr von CHF 30.-- können Sie Ihre letztwillige Verfügung beim Erbschaftsamt Baar deponieren. [Erbschaftsamt]
Wo kann ich meine Unterschrift beglaubigen lassen ?Nach oben
Durch persönliches Erscheinen beim Notar der Einwohnergemeinde Baar. Terminvereinbarungen unter der Telefonnummer 041 769 01 17. Oder bei jedem als Notar im Kanton Zug zugelassenen Anwalt. [Notariat]
Wo muss ich mich als Selbstständigerwerbende anmelden ?Nach oben
Bei der AHV-Zweigstelle der Gemeinde, an der sich der Hauptsitz befindet. [Edna Wyss]
Wo, Wann und mit was muss die Anmeldung bei einem Zuzug erfolgen ?Nach oben
Schweizer Staatsangehörige beim Gemeindebüro Baar innert 10 Tagen nach Zuzug mit Ihrem Heimatschein und Familienbüchleich (wenn nicht mehr ledig), ausländische Staatsangehörige melden sich direkt beim Kant. Amt für Ausländerfragen in Zug. [Gemeindebüro]