Sprunglinks

Kopfzeile

Willkommen in der Einwohnergemeinde Baar
close

Kontakt

Schalteröffnungszeiten
  • Mo: 08.00 - 11.45 Uhr, 13.30 - 18.00 Uhr
  • Di-Fr: 08.00 - 11.45 Uhr, 13.30 - 17.00 Uhr

Gemeinde Baar
Rathausstrasse 6
6341 Baar

Anfahrtsweg/Map

Inhalt

"Erneuerbar heizen": ein Programm mit Zukunft (Update: Informationsveranstaltung abgesagt!)

15. Oktober 2020
In rund 60 Prozent aller Wohngebäude in der Schweiz steht noch eine Öl- oder Gasheizung. Mit dem Programm "erneuerbar heizen" des Bundes sollen Alterna-tiven aufgezeigt werden – am 28. Oktober auch in der Gemeinde Baar.

Wenn eine Öl- oder Gasheizung in die Jahre kommt, lohnt es sich, frühzeitig über einen Ersatz nachzudenken und dabei erneuerbare Energien zu prüfen. "Energie Schweiz", ein Programm des Bundesamts für Energie, hat deshalb die Kampagne "erneuerbar heizen" lanciert, mit der Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer beim Umstieg von einem fossilen auf ein erneuerbares Heizsystem begleitet und unterstützt werden. Rund ein Drittel der gesamtschweizerischen CO2-Emissionen werden vom Gebäudesektor verursacht. Will die Schweiz die Klimaziele erreichen, müssen Öl- und Gasheizungen bis 2050 durch eine Alternative ersetzt werden.

 

Die Einwohnergemeinde Baar und die Energieberatung des Kantons Zug (energienetz-zug) laden die Bevölkerung, insbesondere die Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer, deshalb zu einer Informationsveranstaltung zum Thema "erneuerbar heizen" ein. Fachleute der Gemeinde und der Energieberatung stellen das Impulsberatungsangebot "erneuerbar heizen" vor, zeigen auf, wie ein Heizungsersatz geplant wird und welche finanziellen Förderungen im Kanton Zug und in der Gemeinde Baar möglich sind.

 

Die Informationsveranstaltung findet am Mittwoch, 28. Oktober, im Gemeindesaal Baar statt. Um 18.30 Uhr ist Türöffnung. Die Referate beginnen um 19.00 Uhr. Im Anschluss stellen lokale Fachleute und Anbieter alternative Heizsysteme an einer kleinen Messe vor. Experten der Energieberatung stehen für Fragen zur Verfügung. Aufgrund der Corona-Pandemie gilt während der gesamten Veranstaltung eine Maskentragepflicht.

 

Für die Teilnahme an der Informationsveranstaltung ist eine Anmeldung bis am 23. Oktober erforderlich. Auf www.energie-zentralschweiz.ch kann man sich bequem mittels Online-Formular anmelden. Eine Anmeldung ist auch per E-Mail an beratung@energienetz-zug.ch möglich. Update: Die Informationsveranstaltung musste wegen Corona abgesagt werden!

 

Weitere Informationen zur Kampagne "erneuerbar heizen"

Zugehörige Objekte

Name
Informationen zur Veranstaltung "erneuerbar heizen" Download 0 Informationen zur Veranstaltung "erneuerbar heizen"